Ein wunderbares Feedback

Gepostet von am Jan 4, 2019 in Blog | Keine Kommentare

erhielt ich noch im alten Jahr zur Arbeit mit meinen beiden Schulhunden. Zum Artikel “Staffelübergabe” schrieb die Mutter eines ehemaligen Schülers folgendes:

Der Beitrag ist zwar schon einige Wochen her, aber trotzdem möchte ich ein paar Zeilen schreiben. Für mich als Mutti, eines zu diesem Zeitpunkt 5. Klässlers, hieß es plötzlich: “Mama, ich hab hier einen

Mehr

Frohe Weihnachten

Gepostet von am Dez 22, 2018 in Blog | Keine Kommentare

Foto: Simone Neumann

Wir wünschen euch zur Weihnachtszeit ganz viel Langsamkeit!
Genießt das Fest mit allen Sinnen und lasst Hektik einfach Hektik sein.
Ein frohes Fest der Gemütlichkeit, des Ankommens, das soll Euer sein!
Frohe Weihnachten….. (Angela Keinert)

und einen guten Start ins neue Jahr. Achtet auf den Tag und all die kleinen Wunder, denn sie sind das Leben!


Mehr

Der November ist

Gepostet von am Nov 27, 2018 in Besuchs- und Therapiebegleithund, Blog, Hundegestützte Pädagogik im Klassenzimmer | Keine Kommentare

… der 11. Monat im Jahr. ? Der Kalender mit Jahreszeiten und Monaten war das heutige Thema der Unterrichtsstunde in der 2. Klasse. Nana und Cody holten abwechselnd einen Holzbaustein. Diese waren mit den Zahlen 1-12 beschriftet. Die Kinder sollten dann den entsprechenden Monat zuordnen. Eine nicht ganz leichte Aufgabe für die Mädchen und Jungen.

Nana hat ihren ersten langen Schultag an der Seite von Cody gut gemeistert. Neben dem Würfeln,

Mehr

10 Jahre DRK- Rettungshundestaffel Finsterwalde

Gepostet von am Nov 15, 2018 in Blog | Keine Kommentare

… ein willkommener Anlass, mit Mitgliedern und zahlreichen Gästen gemeinsam zu feiern.
Vor über 10 Jahren wurde die DRK-Rettungshundestaffel mit viel Herz, Engagement und Mut durch Andre und Birgit Wagner, Grit Schreiber und Ullrich Tallarek (ehemaliger Geschäftsführer des DRK Finsterwalde) gegründet.
Seitdem schauen wir zurück auf eine spannende und lehrreiche Zeit, unzählige Ausbildungsstunden,

Mehr

Dankbar

Gepostet von am Okt 28, 2018 in Blog | Keine Kommentare

bin ich über die gemeinsame Zeit mit meiner lieben Joy. Aus Fräulein Joy ist eine alte Dame mit grauer Schnauze geworden.

Diesen Herbst- Urlaub haben wir sehr der alten Lady angepasst. Joy mag nicht mehr steinige Wege laufen. Also suchten wir Wege mit Wiese oder Laub. Anstiege sind für Joy zu anstrengend. Also

Mehr

Pin It on Pinterest