Und wieder ein ganzes Wochenende MT – Training

Gepostet von am Nov 21, 2017 in Blog | Keine Kommentare

Zum Glück spielte das Wetter an den 2 Tagen mit, so dass ich mit Nana zusammen in Riesa und Großenhain ein anspruchsvolles und intensives Training mit Jörg Weiß von mantrailing-quality absolvieren konnte. Dank der Organisation durch Thomas Schreyer von der ASB RHS Riesa hatten wir ein interessantes und abwechslungsreiches Seminar. Jörg sorgte mit seiner lustigen Art für eine offene

Mehr

Erkennt ihr ihn?

Gepostet von am Nov 16, 2017 in Blog, Hundegestützte Pädagogik im Klassenzimmer | Keine Kommentare

Herr Cody hat jetzt seinen eigenen Stempel für die Schule. Was haben sich die Kinder gefreut als unter ihrer Arbeit auch ihr tierischer Klassenkamerad  “unterschrieben” hat. Das zählte fast mehr als die eigentliche Note. 😉

Danke Simone für das schöne Foto.

Mehr

Spannend, lehrreich und lustig

Gepostet von am Nov 13, 2017 in Blog | Keine Kommentare

war das Mantrailer-Seminar mit André Winkler, Roland Kromm Hewelt und Matthias Maciej von der Rettungshundestaffel Barnim am vergangenen Wochenende. Der Verein „Gebrauchshunde Taucha e.V.“ organisierte dieses 2 Tage Seminar mit viel Herzblut und Engagement. Herzlichen Dank dafür. Wir kommen sehr gern wieder.

Unter dem Motto „Aus der Praxis – für die Praxis“ lernten wir u.a. viel über das Leinen-Handling (Oh,

Mehr

Besuchsdienst unter Aufsicht

Gepostet von am Nov 9, 2017 in Blog | Keine Kommentare

Ein Schritt auf dem Weg zum Schulhund ist die Planung und Durchführung von zwei Besuchsdiensten. Einen dieser Besuche führten wir am Mittwoch im Hort der Grundschule Nieder Seifersdorf bei Kindern einer 2. Klasse durch. Eine völlig neue Umgebung, fremde Kinder, eine lange Autofahrt – und dennoch meisterte Nana diese Anforderung hervorragend. Das Thema, die

Mehr

Ehre, wem Ehre gebührt

Gepostet von am Okt 22, 2017 in Blog | Keine Kommentare

und deshalb sei Joy hier als erstes genannt. Sie erhielt gestern bei der Rettungshundeprüfung des DRK in Finsterwalde offiziell die Plakette „Rettungshund im Ruhestand“. 8 Flächenprüfungen und 1 Trümmerprüfung hat sie erfolgreich absolviert und genießt schon seit Wochen in vollen Zügen ihren Ruhestand.

Auch der Cody erhielt gestern seine Plakette…… zurück. Er bestand seine 6. Flächenprüfung mit mir

Mehr

Pin It on Pinterest