„Staffelübergabe“

Gepostet von am Jul 14, 2018 in Blog, Hundegestützte Pädagogik im Klassenzimmer, Nana's Tagebuch | Keine Kommentare

So könnte man es vielleicht nennen. Im Beisein von Herrn Miersch, Fachsbereichsleiter für den Fachbereich Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung der Stadt Finsterwalde, Schulleiterin Frau Magister, Elternsprecherin Frau Michling, Paula Vogel vom Finsterwalder Stadtanzeiger und meiner Klasse wurde Cody in den „Ruhestand“ verabschiedet. Er geht ab nächstem Schuljahr in „Altersteilzeit“ und tritt den nicht immer einfachen Job als Schulhund an Nana teilweise ab. Mit seinen 10 Jahren hat er sich etwas mehr Ruhe verdient. Ab und zu wird er mich sicher noch in die Schule begleiten. Manches kann Nana halt noch nicht (so gut). Und wir wollen sie ja nicht überfordern.

DANKE meinem unermüdlichen Helfer und fleißigem Co- Pädagogen. Mit ihm an der Seite war der Unterricht abwechselnd und nicht selten hat er uns zum Lachen gebracht. Sein Schnarchen in den Ruhepausen fanden die Kinder lustig und beruhigend zugleich. Für die Erst- und Zweitklässler war er das Rechen- Genie (6+3=9: Cody bellte 9x). Jeder wollte genauso gut rechnen wie er. 😉 Bei den Cody – Geschichten waren sie ganz besonders bei der Sache und es war erstaunlich, wie viele Verben, Substantive etc.. sie sich merken konnten. Oder die Lesestunden. Kinder, die sonst nicht so gern gelesen hatten, waren plötzlich bereit, Cody etwas vorzulesen. Die verhassten Leistungskontrollen waren ja gar nicht so schlimm, wenn Herr Cody den oder die SchülerIn auswählte und sich dann daneben legte, um „Beistand“ zu geben. Ach, es gab unendlich viele wunderschöne Momente, bei denen ich Gänsehaut hatte.

Immer zuverlässig bei der Arbeit. Nichts und niemand konnte ihn erschüttern. Nervenstark und stressressistent zeigte er sich im lauten Durcheinander während des Schulalltags. Er hat die Messlatte für Nana ziemlich hoch gelegt.

Fotos: Paula Vogel

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This