Seniorenpost

Gepostet von am Nov 26, 2008 in Blog | 1 Kommentar

Informationsblatt des Seniorenzentrums „Albert Schweizer“ Finsterwalde

Ausgabe 10/08 und 11/08, 09.10.2008 Jahrgang 13

„Frau Schreiber von der Rettungshundestaffel des DRK kommt mit ihrer 4 jährigen Labrador-Hündin Joy seit September einmal wöchentlich zu uns ins Heim. Jeden Mittwochnachmittag besucht sie einen anderen Wohnbereich. Am 1.10. war sie auf den Stationen 5 und 6. Die Bewohner konnten den Hund streicheln und berühren. Joy war sehr geduldig und hatte sichtlich Spaß daran, im Mittelpunkt zu stehen.
Frau Schreiber hat mit Joy auch kleine Kunststücke vorgeführt. Man sah, dass ein Tier sehr viel bewirken kann. Sogar Bewohner, die sonst sehr zurückhaltend und still sind, lebten richtig auf und zeigten Interesse….“

1 Kommentar

  1. Liebe Grit, Du bist ja immer auf dem neuesten Sand der Dinge und hast Dir für Deine Internetseite schon wieder was ausgedacht. Weiter so! Und auch weiterhin viel Erfolg bei der Labi-Zucht, ich hätte dann gerne einen Welpen aus dem Z-Wurf. ;o) Wir sehn uns am Wochenende. Ich freu mich schon! Liebe Grüße aus München, Deine Yvonne

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This