Lob und Anerkennung für Herrn Cody

Gepostet von am Jul 11, 2014 in Blog, Hundegestützte Pädagogik im Klassenzimmer | 1 Kommentar

wandertagwandertag schacksdorf 731jpg

Am letzten Schultag gab es nicht nur für die Kinder Zeugnisse. Vor der gesamten Schüler- und Lehrerschaft erhielt Cody von der Schulleiterin Glückwünsche und Leckerchen zu seiner bestandenen Therapiehundeausbildung. Um den Wirkungskreis von Cody noch zu erweitern, gab es das Buch “Leseförderung mit Hund – Grundlagen und Praxis” als Geschenk dazu. Schon seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit dieser Thematik und freue mich riesig, dass wir nun auch in dieser Richtung Erfahrung sammeln können. Die größte Überraschung aber war die Bekanntgabe, dass der Verein der Freunde und Förderer der Grundschule und des Hortes Finsterwalde-Nehesdorf  die Therapiehundeausbildung finanziell unterstützen wird. Ich bin wirklich sehr glücklich und stolz, dass unsere Arbeit auch in dieser Form gewürdigt wird und möchte mich an dieser Stelle recht herzlich dafür bedanken.

1 Kommentar

  1. Super Grit!!ich finde es so toll was Du alles mit Deinen Hunden machst und erreicht hast; große Bewunderung!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This