Toby vom Rosenparadies

 

Unvergessen: Toby vom Rosenparadies

Toby vom Rosenparadies, ein Airedaile Terrier, war nach Mischlingsrüde Paul der erste Hund, mit dem ich aktiv Hundesport betrieb. Er war ein selbstbewusster und stolzer Rüde, der mir einiges abverlangte, durch den ich aber sehr viel über Hunde gelernt habe.

Er war universell einsetzbar: als Begleithund beim Reiten, zuverlässig im Schutzhundesport, wo er es bis zur Schutzhundprüfung III schaffte und auf Landes- und Deutschen Meisterschaften lief, wie auch in der Fährtenhundarbeit. Wir starteten gemeinsam erfolgreich im Turnierhundesport, bis ich dann mit ihm meine Laufbahn in der Rettungshundearbeit begann. Da war Toby schon 7 Jahre alt.

Er war ein außergewöhnlicher Hund. Danke für diese wundervolle Zeit!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This