Cody als “Ersatzhund”

Gepostet von am Jul 13, 2014 in Blog | Keine Kommentare

03_comp_2014-07-12-2

Foto: Simone Neumann

Wie auch im vergangenen Jahr hatte ich Faya für den Clauert Cup der BZG Berlin-Brandenburg gemeldet. Die Läufigkeit von Faya machte uns allerdings einen Strich durch die Rechnung. Also trat ich ersatzweise mit Cody an. Er startete bisher auf zwei Workingtests in der Anfängerklasse, zeigte dort auch solide Leistungen, aber ich hatte immer Mühe, sein Winseln in den Griff zu bekommen. Nun sollte er ohne Vorbereitung in der Fortgeschrittenenklasse antreten. Er hatte jede Menge Spaß an diesem Tag, war zwischen den Aufgaben sehr entspannt und machte mir wirklich viel Freude. Für seinen Ausbildungsstand im Dummy-Bereich bin ich mit seinen Punkten. 14, 14, 0, 16, 12 sehr zufrieden. Die Null kassierten wir, weil wieder einmal ich nicht genügend konzentriert war und der Bursche eingesprungen ist. Dennoch – wir hatten einen schönen Tag in lustiger Gesellschaft, mit netten Richtern, interessanten und machbaren Aufgaben und einer super organisierten Veranstaltung. Danke an Simone mit Easy für eure Begleitung. Es war amüsant wie immer.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This